Über mich



Foto: Anne Koch


Steckbrief


Leidenschaftliche Näherin (seit Frühling 2010), schon-lange-zu-verschiedenen-Themen-Bloggerin, immer-über-Alles-ganz-genau-Nachdenkerin, Blog-Design-machen-anstrengend-Finderin, Mutter und Ehefrau sowie Autorin und Coach.


Kontakt: Meikehh (at) gmx (punkt) de
twitter @FrauCrafteln
http://www.facebook.com/MeikeRenschBergner

Sie sind JournalistIn und möchten über mich, mein Buch,  meine Leidenschaft für selbstgenähte Kleidung oder Body Acceptance sprechen?

Sehr gerne! Egal ob TV, Radio oder Print, egal ob Aufzeichnung oder live - ich spreche gerne über die Themen, die mich bewegen und über die ich blogge. Wenn Sie noch mehr Bilder, auch printfähig brauchen - sprechen Sie mich an!


Foto: VOX/Andreas Friese


Sie möchten mich zu einer Lesung/Signierstunde/Meet & Greet einladen?

Sehr gerne! Ich freue mich immer, Leserinnen und Hobbynäherinnen kennenzulernen und mich mit ihnen auszutauschen.




Sie planen eine Veranstaltung und suchen Speakterinnen oder jemand für einen Workshop?

Sprechen Sie mich an. Ich halte sehr gerne Vorträge und habe mehr als 20 Jahre Erfahrung darin, Workshops zu leiten.




Sie möchten mit mir über Werbung sprechen? 

Sie möchten, dass ich über ein besonderes Thema rund um das Nähen und das Tragen selbstgenähter Kleidung nachdenke und schreibe? Dann gerne her mit der Idee - ich bin bereit, mit Ihnen über Sponsored Posts zu sprechen.

Sie möchten gerne Banner auf crafteln.de schalten. Gerne, so lange Ihr Unternehmen etwas anbietet, das Nähbloggerinnen und Hobbynäherinnen glücklich macht!

Sie sind ExistenzgründerIn, vielleicht sogar Teil der Nähnerd-Comunity,  und möchten Ihr Unternehmen rund um das Thema Nähen bekannt machen? Sprechen Sie mich an, ich habe eine große Leidenschaft für Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen - wir finden eine Lösung, die zu uns beiden passt!

Über mich und mit mir an anderen Orten:

Auf Youtube:06.06.2015 Vortrag über Nähblogs auf der nebenan-Konferenz (Video)

Ein Podcast:

29.11.2014 Podcast über das Nähen von Nahtzugabe5cm im Gespräch mit mir

Interviews:

11.02.16 Neue Presse Hannover: Interview über "Nählust statt Shoppingfrust"
02.11.2015 Swafing Blog: Interview mit mir als Kandidatin für "Geschickt eingefädelt"
03.11.2015 Stoffe.de Blog: Interview mit Meike, der Kandidatin aus Hamburg von "Geschickt eingefädelt" 
14.04.2012 Im Blogportrait: Meike von Crafteln.de auf  Stoffe.de
21.09.2011 -  8 Fragen an ... Meike von Crafteln im Dawanda-Blog


Buch-Rezensionen für mein Buch "Nählust statt Shoppingfrust", finden sie hier verlinkt.

Crafteln ist für mich mehr, als nur Ergebnisse!

Mich interessiert nicht nur das Nähen an sich, sondern welche Gefühle und Gedanken es auslöst. Ich denke über Stil nach, über Geduld, über den Umgang mit Schwierigkeiten und Misserfolgen, über das gemeinsam-etwas-machen, über das Weibliche, über Figur, über Selbstkritik und Lernen nach. Letztlich ist Crafteln ein wunderbarer Selbsterfahrungskurs mit dem Mehrwert, Ergebnisse zum Anfassen zu haben und etwas für mich zu tun.

Nähen und mehr
Crafteln macht glücklich! Mit dem Nähen fing es an, ich koche und backe, ich stricke und häkele und dann frage ich mich, wohin das alles hinführt, wenn man mehr und mehr selbst macht. Ein bißchen wunderlich bin ich schon geworden. Das sieht man zum Beispiel daran, dass ich die Nähmaschine und meinen Sauerteig mit in Urlaub nehme.

Mein Beruf: Rat und Texte 

Eigentlich bin ich Organisationsberaterin - vor ein paar Jahren kam das Schreiben dazu. Nach drei Büchern, schreibe ich natürlich nun auch über Crafteln. Über das Selbermachen und Craftel-Blogs schrieb ich bei Handmade-Kultur und eine Kolumne über Crafteln und das Leben mit Kindern in kleinformat. Außerdem biete ich Coaching und Existenzgründungsberatung (in Hamburg und per Telefon-Coaching) für UnternehmerInnen, und solche, die es werden wollen, an.


Impressum:


Meike Rensch-Bergner
Schomburgstr. 120 - 122
22767 Hamburg


Beachte! Copyright, Urheberrecht, Links und Seitenzähler


Alle Texte und Fotos sowie deren Anordnung auf der Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und andere Schutzgesetzt. Das Urheberrecht für veröffentlichte, von der Autorin selbst erstellter Texte und Fotos bleibt allein bei der Autorin des Blogs.

Die gezeigten Fotos stellen Lichtbildwerke im Sinne des UrhG darf und genießen somit besonderen Schutz. Eine Nutzung ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist untersagt. Jede öffentliche Vorführung oder kommerzielle Nutzung ist ausdrücklich verboten. Die Veröffentlichung auf diesen Seiten ist keine automatische Einverständniserklärung, dass Fotos in irgendeiner Form und ohne Zustimmung weiterverwendet werden dürfen.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Für die Links dieses Blogs gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf meinem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.Urheberschutz und Nutzung:Die Urheberrechte für Texte, Designs und Fotografien liegen bei mir. Ein Nutzungsrecht bedarf meiner vorherigen schriftlichen Einwilligung. Haftung: Inhalte dieses Webblogs werden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Ich erhebe aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieses Blogs oder deren Gebrauch entstehen

Auf dieser Website werden durch den Service anormal-tracker.de Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und zwischengespeichert. Auf Basis dieser Daten werden komplett anonyme Auswertungen angeboten, um das Angebot dieser Website zu verbessern. Für diesen Dienst werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die vom Internet-Browser zwischengespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Besuchs, können aber niemandem zugeordnet werden. Die von anormal-tracker.de gespeicherten Daten können keinen Besucher persönlich identifizieren, sondern geben lediglich Aufschluss über die eingesetzten Technologien (Browser, Auflösung etc.) und die Häufigkeit von Besuchen. Der Erhebung dieser Daten kann auf anormal-tracker.de/widersprechen.php mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.