Mittwoch, 2. August 2017

Mein Lieblings-Sommerkleid



Wer mir auf Instagram folgt, kennt es schon: mein absolutes Lieblingskleid für diesen Sommer, ein ungeknittertes Knitterkleid aus Waxprint. Zwischendurch war es mir sogar schon peinlich, dass es auf jedem zweiten Bild und fast allen Instagram-Stories zu sehen war. :-)


Ganz leicht: selbstgemachte Mini-Ärmelchen


Was macht das Kleid zu einem Liebling? Ich habe nochmal mit den Ärmeln experimentalisiert und finde diese Miniärmelchen nun perfekt. Wenn ihr das nachmachen wollt. unter dem Arm, sind meine Ärmelchen nur ca. 2-3 cm lang. Abgeschnitten habe ich es so, dass der verlängerte Ärmelabnäher und die Saumkante einen rechten Winkel bilden.



Petrol und für den Sommer ein hellerer Ton, der ins Türkis geht, ist meine absolute Lieblingsfarbe. Die Farben des Musters passen perfekt für sonnige, heiße Tage und deswegen sind die Ärmelchen auch so perfekt für dieses spezielle Kleid. Der afrikanische Waxprintstoff ist zwar vergleichsweise steif für einen Baumwollstoff, aber dadurch kommt ordentlich Luft von unten unters Kleid. Ich empfinde ihn als eher kühlend. Und dank des aufregenden Musters ist es auch nicht wirklich notwendig, da Kleid zu bügeln. Sehr praktisch!


Im Sommer perfekt: V-Ausschnitt mit Beleg statt Kragen


Naja und dann der schwingende Saum, die Taschen, der genau richtig große Ausschnitt - einfach perfekt! Wie du einen Beleg für den Halsausschnitt des Knitterkleides statt des Kragens machst, habe ich hier in einem Tutorial gezeigt.





Ich liebe, liebe, liebe dieses Kleid und bin so froh, dass ich es rechtzeitig genäht habe, bevor sich der Sommer (welcher?) dem Ende zuneigt und ich mich bei jeder Nähgelegenheit frage, ob es sich noch rentiert, ein Sommerkleid zu nähen. Welch großes Glück, dass ich dieses Lieblingskleid so oft anziehen kann!



Und wie toll, dass Frau Masulzke und Frau Undiversell bei unserem Ausflug nach Lübeck so viel Geduld mit mir und meinem Wunsch nach Fotos hatten. Dankeschön! Das war so herrlich - eigentlich sollte frau viel öfter Ausflüge mit Freundinnen machen!

Das Schnittmuster für das Knitterkleid bekommst Du im Schnittmusterkiosk *klick*

*************************************************************+

Melde dich für unseren Newsletter an

* Pflichtfeld



Mit dem Eintrag in unsere Freundinnenliste, bekommst Du regelmäßig einen Blick hinter die Kulissen von crafteln.de. Ich erzähle Dir Hintergründe zu ausgewählten Blogartikeln und Social Mediabeiträgen und nicht zuletzt gibt es Neuigkeiten über Angebot, Schnittmuster, Workshops und andere Produkte aus dem Hause crafteln.de per Mail. 

(Nur Mailadresse und Vorname sind Pflichtfelder. Mit der Postleitzahl könnte ich Dich zu Veranstaltungen in Deiner Nähe einladen.)



Du kannst dich jederzeit wieder abmelden!

Kommentare:

  1. Da hast du recht, liebe Meike! Ausflüge mit Freundinnen sind toll! Ein paar Fotos sind dabei doch schnell geknipst. Wenn fotosüchtige Instas auf einander treffen, sowieso! �� Dein Kleid ist wirklich schön. Ich mag gerade, dass es aus festeren Stoff ist. LG Undine

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist ganz toll und steht dir wirklich ausgezeichnet! Ich habe gerade meine erste ungeknitterte Knitterbluse aus einem Stoff von Kaffe Fassett fertig und sie ist die perfekte Sommerbluse mit dem Beleg am Ausschnitt. Ich habe schon den Stoff für die nächste Bluse gekauft,danke für den tollen Schnitt wie auch für allen - der erste Partyrock ist auch fast fertig.
    Vielleicht freut es dich zu hören, dass dein Blog mir die Freude am Nähen von Kleidung für mich selbst wieder vermittelt hat, danke dafür!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.