Donnerstag, 11. Mai 2017

Die frohe Botschaft in die Welt raustragen: Kleidung nähen macht glücklich!



Auf Instagram, twitter und Facebook hatte ich es gestern schon geteilt: ich bin mit einem kleinen Beitrag in der aktuellen Brigitte Woman, als Sidekick des Artikels "Fettes Glück" der tollen Journelle.

Ich freue mich natürlich sehr, dass ich in so einem renommierten Medium ein Plädoyer für selbstgemachte Kleidung beisteuern durfte und wie ich auf Instagram schon schrieb: ich habe das gestyled werden und das Fotoshooting sehr genossen. (Auch wenn ich sicher bin, dass es bestimmt auch vorteilhaftere Bilder von mir gab, als ausgerechnet von der Seite, aber vielleicht hätte ich dann zu gut ausgesehen? harrrharrr)


Ein Beitrag geteilt von crafteln|Meike Rensch-Bergner (@crafteln) am


Aber es ist, wie es ist, ich mag das Bild trotzdem und es ist immerhin ein kleiner Text in einer großen Zeitung.

Was ich euch aber noch nicht erzählt hatte, war, dass es einen wirklich großen Text über mich, in einem weniger bekannten Magazin gab. Wer wirklich wissen will, was mich antreibt, wieso ich das Nähen der eigenen Bekleidung als Selbstermächtigung empfinde, warum passende Kleidung schön und stark macht, liest den ausführlichen Text im Forum Magazin unter dem Titel "Die Selbermacherin".




Einen weiteren hübschen weiteren Artikel über mich und meine Mission gab es auch noch in der Rubrik "Auf einen Kaffee mit..." in "bei uns", dem Magazin der dhu-Baugenossenschaft in der Ausgabe 01/2017.





Ich freue mich immer sehr, wenn ich über meine Kanäle hinaus die Möglichkeit bekomme, von den Vorteilen des Selbermachens zu schwärmen - sei es ein Vortrag oder ein Interview. "Früher oder später bekommen wir sie alle zum Nähen ihrer eigenen Kleidung", sagen Frau Nahzugabe und ich manchmal. Wir arbeiten dran!

Kommentare:

  1. Danke für die Hinweise, hätte es sonst mglw. Verpasst. Lese später. LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir die Brigitte Woman gekauft, und da war ein Streifenkleid abgebildet von H&M, ganz günstig und sieht aus wie von Stella McCartney. Habe ich mir gleich bestellt, aber gab es nur noch in 38. Irgendwie werde ich schon reinpassen. Dafür vielen Dank!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.