Montag, 12. September 2016

Vorstellung: Die Designerin Melinda Stokes und ihr Label stokx


stokx logo


Schnittmuster auf shop.crafteln.de sind ausgewählte Stücke aus den Kollektionen erfahrener ModedesignerInnen. Wir starten mit Schnitten aus dem Label stokx - denn diese Schnitte sind richtig gut! 

Atelier und Shop von stokx in Berlin


Die Idee, Schnittmuster zu verkaufen entstand bei meinem Praktikum, dass ich zu Beginn des Jahres 2012 bei meiner Freundin Lindy in ihrem Atelier in Berlin machte. Ich war dankbar dafür, mir Kleidungsstücke aus ihrer Kollektion nähen zu dürfen, aber vor allen Dingen war ich begeistert, wie gut das ging. Jahrelang schmachtete ich schon ihre Designs an und dann lud sie mich ein, hinter die Kulissen zu schauen. Das war einfach großartig und wenn ihr dem obigen Link folgt, könnt ihr lesen, was ich damals erlebte.

FrauCrafteln - glücklich mit halbfertigem stokx-Kleid

Im Praktikum nähte ich ein Kleid und einen Mantel, zwei sehr geliebte Kleidungsstücke, die quasi direkt aus meinem Kopfkleiderschrank entsprungen waren und wirkliche Lieblinge meiner Garderobe wurden - und ich hatte sie genäht! Ok, jedes Kleidungsstück hatte raffinierte Details, die nicht ganz einfach zu nähen waren, aber es war so wunderbar zu sehen, wie sich die Teile quasi von selbst zusammenfügten, weil die Passzeichen so clever gesetzt sind. Da die Kollektion stokx nicht bis zu meiner Kleidergröße geht, gradierte mir damals Lindy die Schnitte und zum ersten Mal konnte ich am eigenen Leib erfahren, wie großartig sich stokx-Kleidungstücke anfühlen, wenn frau sie trägt! Ich war so begeistert! Fortan überlegten Lindy und ich, immer wenn wir uns trafen, ob und wie es möglich wäre, ihre Designs Hobbynäherinnen anzubieten.

Mittlerweile trage ich fast täglich ein Kleidungsstück, das ich mir nach den Schnittmustern von Lindy genäht habe - ich bin glücklich, dass wir mit dem Schnittmusterkiosk eine Plattform geschaffen haben, es noch viel mehr Frauen mit den stokx-Schnittmustern zu ermöglichen sich in ihrer Kleidung schön und gut zu fühlen.


Melinda Stokes


Warum ich so begeistert vom stokx-Design bin


 „Menschen müssen die Hände frei haben und sich bewegen können“  sagt Lindy Stokes, die australische Modedesignerin, die seit 20 Jahren in Berlin das Label stokx betreibt. Ihre Designs sind elegante Umsetzungen dieser Philosophie. Bei stokx gibt es Kleidungsstücke mit Bewegungsfreiheit, zeitloses, klares Design für den Alltag und Taschen. Bei stokx gibt es große Taschen, in die wirklich etwas hineinpasst, Taschen, aus denen nichts herauskullert, Taschen in Kleidungsstücken und Taschen, die als Accessoire am Körper getragen werden. Lindy Stokes sorgt dafür, dass wir das tun können, was wir wollen und dabei gut aussehen.

stokx Kleidungsstücke sind Hülle, Schutz und Schmuck für den Körper, sie bieten Eleganz und Qualität für den Alltag. stokx Kleidung ist schick, doch man schont sie nicht. Du trägst es jeden Tag, Jahr um Jahr, denn es kommt nicht aus der Mode. Es ist schöne Kleidung, die einfach funktioniert. Die Trägerin merkt sie kaum, denn sie engen nicht ein, sie machen die Bewegungen des Alltags mit, sie passen sich an. Jede Naht sitzt am richtigen Platz und jedes Detail hat seine Funktion. Nichts drückt und zwängt, denn die Kleidung ist bequem ohne formlos zu sein. Andere bemerken das Besondere, sie nehmen war, das alles stimmt. Das Kleidungsstück und der Mensch passen zusammen. Es passt. Es funktioniert. Es sieht gut aus.




stokx-Design für Frauen ist weiblich im besten Sinne. Es zeichnet die weiblichen Formen nach und gibt ihnen Raum. Es betont Rundungen ohne zu entblößen. Als Frau ein Kleidungsstück von stokx zu tragen, macht stark und schön, denn ich sehe gut aus und nichts behindert mich. Ich kann mich hinsetzen, wie ich will, ich kann springen und laufen, ich kann Radfahren und tanzen, ich kann Arbeiten und Faulenzen und wenn ich es will, kann ich damit auch einen Kopfstand machen. Alles ist möglich, wenn ich stokx trage.

Kleidungsstücke aus der Kollektion stokx sind aus besonderen Stoffen realisiert und in Deutschland gefertigt. Lindy Stokes ist immer auf der Suche nach den perfekten Materialien Robuste, funktionale Stoffe machen besondere Kleidungsstücke möglich, die ihre Philosophie konsequent umsetzen. Sorgfältig ausgewählte Farben, die nicht aus der Mode kommen und Stoffe, die etwas aushalten, sind ein guter Grund, stokx-Kleidung jahrelang zu tragen und zu lieben.





Lindy Stokes ist erst zufrieden, wenn alles stimmt. Sie tüftelt so lange an Schnitt und Material herum, bis es funktioniert. Das merke ich beim Tragen und beim Nähen. Wenn ich Kleidungsstücke nach ihren Schnittmustern nähe, bin ich begeistert wie durchdacht das Ganze ist. Ein Teil fügt sich ins andere - es ist eine Freude, das Kleidungsstück zusammen zu setzen.

Deswegen gibt es jetzt stokx-Design auf eine ganz neue Art: Näh dir dein Lieblingsstück mit einem Schnittmuster aus der stokx-Kollektion. Du wählst die Farbe, den Stoff, das Muster, das zu dir passt. Du bekommst ein Schnittmuster, das gar nicht so schwer zu nähen, ist, weil es gut durchdacht ist. Es funktioniert. Alle für crafteln ausgewählten Schnittmuster haben eine ausführliche Entwicklungsphase hinter sich und sind bewährte Stücke aus der stokx-Kollektion. Macht was daraus!

stokx Atelier und Shop in Berlin


 Lust auf stokx-Design, aber keine Zeit zum Nähen? Dann schauen Sie bei stokx - dort gibt es auch tolle Herrenmode!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.