Donnerstag, 26. Mai 2016

MMMay 2016 - third week

Der Mai ist voller Feiertage, Ferien, Familie  und Arbeit - ihr kennt das. Ich versuche aber trotzdem fleissig am Me Made May teilzunehmen, allerdings ohne es zu erzwingen. Auch diese Woche habe ich wieder einen Tag kein Foto gemacht. So what. So isses eben.



Die letzte Woche war ich eher langweilig unterwegs, denn ich trug nur drei verschiedene Schnitte. Von zwei dieser Schnitte habe ich mehrere Versionen und ziehe sie eigentlich auch alle gerne an. Seht selbst.

This week, my wardrobe was a little boaring, because I show two patterns very often, because I have sewn them in many variations and love to wear them. 



Die Woche begann mit einem gemütlichen Ajaccio, weil wir eine lange Autofahrt vor uns hatten, mit Leggins, weil das Wetter nicht Fisch und nicht Fleisch war. Die Leggins ist viel zu groß und gehört eigentlich kürzer und enger genäht....irgendwann. Aber für die Fahrt war das Kleid genau richtig.

The week startet with a Jerseydress (Ajaccio/Schnittquelle) because my family an I had a long road trip with the car. 





Weils so schön war, trug ich am nächsten Tag ein anderes Ajaccio: das Ginsterkleid. Und wie immer mit diesem Kleid. Ich mag die Farben, ich mag das Muster - aber noch schöner finde ich große Muster für mich.




Next day: again Ajaccio. I like the colours and the design but I always think, that I prefer bigger prints. 




Das blaue "Polizeikleid" trug ich zur Lesung in Schwetzingen und war wie immer sehr angetan von diesem Kleid. Das ist einfach schön. Leider braucht es mehr Stoff, als ich üblicherweise kaufe, so dass ich es nicht spontan aus den Vorräten nähen kann. Aber ich sollte mir dringend noch so ein Kleid nähen. Das Schnittmuster, eigentlich ein Mantelschnitt, ist von stokx, ist aber nicht zum Verkauf geplant.



The blue dress is one of my favourite. I really love it. This pattern is unavailable. 



Die gute Nachricht ist, dass es den Schnitt für das Kimono-Kleid bald zu kaufen gibt. Das schwarze Kleid ist wirklich famos. Ich trage es besonders gerne mit Leggins darunter.




Fortunately the pattern of the Kimono-Dress is available soon. I really like this dress with leggins. 



Am nächsten Tag trug ich noch mal das Vortragskleid, das nach dem gleichen Schnitt genäht ist, wie das schwarze Kleid. Aber es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich die beiden Kleider wirken. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass das pinke Kleid einen Tick zu kurz ist, obwohl es genau die gleiche Länge hat, wie das Schwarze.

Next day again the Kimono-Dress in pink, I allready showed in the beginning of may. I am really surprised, how different the two dresses from the same pattern feel. 





Die Woche endete, wie sie begann: wieder mit Ajaccio und weil es so regnete, ausnahmsweise mit Turnschuhen. Immerhin passen sie farblich.

The week endet like she begun: with an Ajaccio Jersey dress. Because of the rain with sneakers. I am not shure, if I like the combination, but the colours fit. 



Ich bin ein wenig verwundert, dass ich bisher im Mai so wenig "halbe Teller"-Röcke getragen habe. Irgendwie hat sich das selten ergeben. Vielleicht lag es an der Reiserei. Die Röcke knittern so im Koffer. Mal schauen, ob es sich in den nächsten Tagen ergibt.


1 Kommentar:

  1. Die sind alle toll, aber mein Favorit ist das schwarze (obwohl ich schwarz nicht wirklich mag)...sieht aber Klasse an dir aus!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.