Freitag, 19. Februar 2016

Lesungen sind toll!




Ich mag Lesungen sehr! Ich gehe gerne raus mit meinen Büchern. Ich treffe gerne Menschen, um Ihnen von meiner Mission "Nähen macht Spass. Kleidung nähen macht glücklich!" zu erzählen. Und ich finde es immer spannend, die Reaktionen zu sehen und zu hören.




Deswegen habe ich mich auch sehr über die Einladung von Daniele Gencalp von Lillestoff gefreut, dort zu lesen. Es war eine ganz wunderbare Veranstaltung: eine angenehme Atmosphäre und viele tolle Frauen!




Nicht zuletzt ist so ein Besuch auch stets eine tolle Gelegenheit, mal hinter die Kulissen zu schauen - zu sehen wo und wie gearbeitet wird und was das Besondere ist. Das finde ich immer sehr spannend.



Für die Zuhörerinnen ist es bestimmt auch deswegen ein Erlebnis, zu einer meiner Lesungen zu kommen, weil ich nicht nur aus dem Buch vorlese, sondern auch erzähle, was mir wichtig ist, wieso ich dazu gekommen bin und warum ich das geschrieben habe.




Ganz nebenher plaudere ich auch aus dem Nähkästchen und wenn es sich ergibt, stehe ich auch schon mal auf und zeige mein Schrägband am Saum...



Die Veranstaltung war nicht zuletzt deswegen so gut besucht, weil es am 11.2.2016 in der Neuen Presse einen großen Artikel von Maike Jacobs über die Veranstaltung über mich erschien. Mit einem Klick aufs Bild wird es neu und in größer geladen.




Wenn dann bei einer Veranstaltung noch so wunderbare Bilder entstehen, wie die von Isabell Wistuba, dann ist das rundherum ein gelungenes Ereignis. Vielen Dank dafür, dass ich die schönen Fotos hier zeigen darf!



Wer mich auch mal kennenlernen, hören und sehen möchte. Ich freue mich über Einladungen und versuche eine Reise möglich zu machen. Einfach eine Mail an meikehh ät gmx punkt de und wir schauen mal, ob es klappt! Ich würde mich freuen!

Dies ist übrigens mein 1111. Post hier im Blog. Alle Achtung!

Kommentare:

  1. Ich habe leider erst einen Tag nach deiner Lesung bei Stoff und Stil in Köln erfahren, dass du da warst - hätte dich gerne auch mal lesend erlebt!
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, Köln ists doch immer eine Reise wert, da komme ich bestimmt auch mal wieder hin und sage rechtzeitig bescheid.

      Löschen
    2. Super - da würde ich mich freuen!

      Löschen
  2. Ja Meike, es war einfach toll letzten Samstag! Und meine Erwartungen wurden übertroffen, es war ja nicht wirklich "nur" eine Lesng, sondern viel mehr. Deine Plaudereien dazwischen waren wirklich erfrischend und deine Tipps wertvoll und hilfreich. Und natürlich, ganz klar, war es auch schön, dich mal in Natura zu erleben.
    Herzlichen Dank an dich und an Lillestoff ( das ein oder andere Stöffchen durfte auch mit nach Hause)....
    LG. Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Meike,
    ich war am vorvergangenen Samstag auch mit fünf Freundinnen bei der Lesung bei Lillestoff und mir hat die Lesung an sich, aber auch Deine Plaudereien zwischendurch sehr gut gefallen. Ich habe inzwischen Dein Buch durchgelesen und habe mich köstlich über die von Dir beschriebenen Zustände in Umkleidekabinen amüsiert! Aber genauso ist es ja auch! Seit ich selbst nähe, tue ich mir das nur noch selten an, es sei denn ich bin mit meiner Tochter shoppen und müsste sonst lange und tatenlos vor ihrer Kabinentür stehen. Aber selten darf mal ein Teil mit nach Hause.
    Und bei Lillestoff konnte ich noch zwei Stücke eines Sweats in schwarz mit roten Rosen ergattern, aus denen inzwischen ein Lady-Skater-Lieblingskleid geworden ist!
    Vielen Dank an Dich und Lillestoff!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 5 Freundinnen, das ist ja eine ganze Reisegruppe :-)

      Löschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.