Dienstag, 15. Dezember 2015

Von Selbermacherinnen für Selbermacherinnen: MMM-Spendenaktion



Selbermachen macht die Welt schöner! Ich finde es wunderbar, ein Stück vom Glück zu teilen!

Schon zum dritten Mal haben wir, das Me Made Mittwoch-Team eine vorweihnachtliche Spendenaktion auf die Beine gestellt, um die Kraft unserer tollen Hobbynäherinnen-Gemeinschaft zu nutzen, um Gutes zu tun. Wieder geht es uns darum, Frauen zu helfen, mit ihrem Können und ihrer Kunstfertigkeit Dinge herzustellen, um davon ein eigenes Einkommen zu erwirtschaften.

Während wir in den letzten Jahren Ausbildungen für Frauen im Bereich Sticken und Nähen in Marokko und Afghanistan mit unseren Spenden unterstützten, sammeln wir dieses Jahr für ein Projekt vor unserer Haustüre: in Hamburg.

Bei "Made auf Veddel" können Frauen mit Migrationshintergrund - und im kommenden Jahr mit unserer Hilfe auch Flüchtlingsfrauen, die erst kurz in Deutschland sind - in einem selbstverwalteten Ausbildungsatelier Kleidungsstücke stricken und nähen, die von einer Designerin designt und anschließend für gutes Geld verkauft werden. Diese Frauen, die aufgrund ihrer Ausbildung, ihrer familiären Situation oder ihrer Sprachkenntnisse auf dem regulären Arbeitsmarkt keine Chance hätten, bekommen so die Chance, gemeinsam etwas zu schaffen, worauf sie stolz sein können und ihr eigenes Einkommen generieren.

Wir, das Me Made Mittwoch-Team haben uns verschiedene Ausbildungsprojekte angeschaut, in denen Frauen mit ihren Handarbeitskenntnissen eine Einkommensquelle erschließen und uns für das Projekt in Hamburg entschieden. Mehr Informationen zu dem Projekt, für das wir Geld sammeln findet ihr auf dem Me Made Mittwoch Blog sowie auf der Website Made auf Veddel.

Wir würden uns freuen, wenn ihr das Gemeinschaftsgefühl, das Glück und die Stärke, die wir durch das gemeinsame Nähen bekommen ebenso wie wir empfindet, mit uns in die Welt hinaus tragt und unsere Spendenaktion unterstützt. Dafür sagen wir nach Erreichen des Spendenziels mit einem "rätselhaften" Goodie "Danke"!

Spenden könnt ihr direkt von hier aus mit Klick auf den obigen Button oder von dem Beitrag über die Spendenaktion auf dem Me Made Mittwoch Blog. Ihr gelangt zu der Website von betterplace, wo ihr mit paypal, Kreditkarte, giropay oder Bankeinzug spenden könnt. Die Spende könnt ihr mit mit eurem Namen kennzeichnen, einen Kommentar hinterlassen oder aber auch anonym spenden. Das Spenden-Linktool könnt ihr auch auf eurem eigenen Blog einbauen, den Code dazu findet ihr auf dem Me Made Mittwoch Blog. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.