Mittwoch, 19. März 2014

MMM - mal wieder "drüben" als Gastgeberin



Heute bin ich mal wieder drüben, auf dem Me Made Mittwoch Blog Gastgeberin, aber auch hier, möchte ich euch mein neues Lieblingskleid zeigen. Ein wenig Hin- und Hergerissen bin ich, denn obwohl ich es wirklich sehr mag, ist es doch ein bißchen zu warm, für schönen Frühlingstemperaturen der letzten Woche. Sehne ich also nun lieber den Frühling herbei oder wünsche ich mir noch ein bißchen Kälte?



Der dicke Viscose-Irgendwas-Jersey von Stoff und Stil ist ganz klar ein Winterstoff, aber beim Nähen bekam ich spontan die Idee, eine grüne Paspel einzufügen. Da waren ganz klar Frühlingsgefühle mit im Spiel!





Eigentlich sollte der Stoff ein "Dodo-Kleid" werden und war monatelang genau für diesen Zweck vorgesehen. Doch leider kam der tolle und sehr leicht zu verarbeitendede Stoff wochenlang nicht zu mir und als er dann endlich da war, merkte ich, wie die Idee irgendwie abgestanden war, änderte spontan den Plan und nähte ein Frau Kirsche-Kleid. Ich wurde schlichtweg am Me Made Mittwoch zu einem Frau-Kirsche-Kleid verführt

"es ist super fix genäht, es sitzt gut dank der eingesetzten Taille und es lässt sich mit dem Gerät kombinieren. Was soll ich sagen, für faule Frauen mit Petticoat-Wunsch ist es das perfekte Teil." (Frau Kirsche anlässlich des MMM am 26.2.2014)

und konnte gar nicht anders, als den ursprünglichen Plan zu ändern. Gott sei Dank! Die Fotos sind leider nicht optimal - Pepita ist wohl etwas schüchtern - aber in echt finde ich das Kleid toll und bekomme sehr viel Komplimente. Meinerseits große Begeisterung und unendliche Paspel-Liebe. (Paspeln könnt ihr übrigens sehr leicht in jeder gewünschten Farbe nach der Anleitung von Frau Nahtzugabe selbst machen).



Der Schnitt ist aus der Knip Mode 11/2011 und geht leider nur bis Größe 46 . Mit meinem im Schnittkonstruktionskurs erstellten Grundschnitt änderte ich ihn mir passend und bin nun ganz angetan, von dem ungewohnt hochgeschlossenem Kleid - das sogar meinem Mann gefällt. Ein Grund mehr, dazu mal wieder meine geliebten grünen Hochzeitsschuhe zu tragen.



Habt ihr schon Frühlings- und Sommerstoffe verarbeitet oder sogar schon getragen? Lasst ihr auch langsam die dunklen Strumpfhosen im Schrank? Fühlt sich ein bißchen komisch an, oder? Aber auch sehr sehr toll!

Mehr selbstgemachte Outfits an echten Menschen, findet ihr wie immer Mittwochs auf dem Me Made Mittwoch Blog. 


Kommentare:

  1. Du siehst schon wieder ganz toll aus! Klasse Kleid, anders als Ajaccio aber dieser Schnitt steht dir auch hervorragend.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Superschick. 😍
    Und die grünen Paspeln mit den passenden Schuhen, toll.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Die Schuhe sind ja völlig genial - und immer noch total aktuell. An Paspeln habe ich mich bisher nicht getraut bzw. einmal probiert und sah sehr unordentlich aus. LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst umwerfend aus! Tolles Kleid, die perfekten Schuhe dazu!

    Wirklich sehr, sehr schön!

    Liebe Grüße
    mei

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst wirklich super aus! Viele Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Den Schnitt kannst Du für Sommerkleidchen wunderbar verwenden. Ich bin begeistert.
    WOW

    AntwortenLöschen
  7. Schönes Kleid und die grünen Paspeln geben den richtigen Kick. Und erst die Schuhe...... !
    Wow
    Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Ein superschönes Kleid, toller Stoff und - die Schuhe passend zur Paspel sind der Hit:-)
    Viele Grüße

    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Sehr gelungen, Dein Kleid, alles sitzt perfekt. Dein Schnittkonstruktionskurs hat sich schon jetzt gelohnt. Und grüne Hochzeitsschuhe? Der Hammer.
    LG
    annette

    AntwortenLöschen
  10. Toll, toll, toll!
    Viele Grüsse Dana

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ich bin begeistert von der grünen Paspel zu Pepita! Und dann noch passende Schuhe....das ist ja so ganz mein Ding.....Toll siehst Du aus!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön geworden! Die Paspel und Saumeinfassung haut's echt raus. Und das auch noch passend zu den Schuhen! :D

    AntwortenLöschen
  13. Ein wirklich sehr sehr schönes Kleid. Paspelfarbe hätte alles gepasst. Das Grün ist aber wirklich frühlingshaft toll.
    Kompliment an die Passform. Ich als Laie finde es sieht perfekt aus.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  14. Wow, ein tolles Kleid! Eine hübsche Idee mit der grünen Paspel. Du siehst großartig aus!!
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.