Mittwoch, 1. Mai 2013

MMM and MMM13



The next weeks, during May, I write for the MMM13 Posts as well german and english in my blog. Please excuse my lousy english. I haven' practised for a long time. 


Da ich in den nächsten Wochen an dem internationalem, englischsprachigem Event Me Made May 13 teilnehme, schreibe ich in den nächsten Wochen mindestens die MMM13 getaggten Posts auch in englisch. Ich weiß, die deutschen MMM-Teilnehmerinnen kennen mein Outfit schon, aber das ist, was ich heute trage: mein Blümchen-Vichy-Hauskleid.


The Me Made May starts for me with a lazy day-Outfit, as it is a holiday in Germany "Tag der Arbeit". All members of my family suffer because of hay fever, so we will stay at home, leave the bicycle in the cellar and watch the beautiful sun through the windows - happy to be at least one day not in trouble with the pollen. The german visitors of my blog already know my dress. You will find more Information about the dress, but only in german. I hope the translator-button in the right sidebar will work. 

Der Me Made May 13 beginnt für mich mit einem faulen Tag zu Hause im Rumlümmel-Outfit, da in Deutschland Feiertag ist. Als vom Heuschnupfen geplagte Familie, werden wir wohl heute das neue Fahrrad (juchhu!) im Keller lassen und uns die Sonne durch die Fensterscheiben ansehen; froh, einmal nicht in die Luft voller Pollen hinaus zu müssen.



While in winter time I wear at home the proscribed Sweatpants, I prefer dresses from spring to autumn. We live in a loft under the roof, the temperatures increase during the day and my outfit of the day changes: I start with dress, leggins and thin bolero and I will certainly refrain throughout the day on the leggings and bolero to them in the evening to draw again. This dress is sewn with a simple free pattern from Schnittquelle (Link to download) made from viscose Jersey. 

Während ich in den Wintermonaten zur verpönten Jogginghose greife, trage ich von Frühling bis Herbst zuhause am liebsten Kleider. Da wir in einer Dachwohnung leben, deren Temperaturen im Laufe des Tages bei Sonne stark ansteigen, wird sich mein Outfit des Tages sicherlich  noch verändern: ich starte mit Kleid, Leggins und Jäckchen und werde sicherlich im Laufe des Tages auf die Leggins und das Jäckchen verzichten, um sie abends wieder an zu ziehen. Na, habt ihr gemerkt, dass bei mir was fehlt? Es fühlt sich wunderbar an, wenn ich auch draußen noch "mit" unterwegs bin.

Althoug I like the pattern (Vichy from Schnittquelle available as download pattern for free) very much, because it is very uncomplicated, I am not shure, wether I like flower-print or not. This ist the reason, why I still call the dress a "home-dress", but I am not shure, if this will change in den next months. By the way: I organise a Motto-Monat, called "flower print month" ("Blümchen-Monat") in my blog during may. We meet at 6.5. and 27.5. at my blog to show flower-print-Outfits and discuss, whether they are good looking for the woman or not and what to learn about flower prints. You are welcome to take part, no matter if you write in german or english!

Obwohl ich den Schnitt (Vichy von der Schnittquelle gibt es immer noch gratis) dieses unkomplizierten Kleides sehr mag, fremdele ich immer noch mit dem Blümchen-Muster. Deswegen hat dieses Kleid bisher den Status "Haus-Kleid" noch nicht verlassen, wird aber zuhause derzeit ständig getragen. Mal schauen, wie sich das in den nächsten Monaten entwickelt. By the way: denkt ihr daran, dass wir am nächsten Montag das erste Treffen des Blümchen-Monats-Mai haben? Ich bin schon sehr gespannt darauf zu erfahren, wie es euch mit Blümchen auf Kleidung geht.





You will find more lovely home made Outfits on real humang beeings on the Me Made Mittwoch-Blog - a german weekly meeting point for Home-Sewers with about 150 participants (feel free, to take part!) and in the flickr group of Me Made May13. 

Mehr wunderbare selbstgemachte Outfits an echten Menschen findet ihr wie immer beim Me Made Mittwoch und in der flickr-Gruppe des Me Made May13.

Kommentare:

  1. Total schön. Und in Kombi mit Leggings und Bolero toll!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde, dass Kleid sollte auch mal außer Haus dürfen....
    Herzliche Grüße
    Sabine
    P.S: Hast Du schon mal versucht, den Heuschupfen homöopathisch zu behandeln? Hat bei mir (trotz Skepsis) geholfen.

    AntwortenLöschen
  3. Daumen hoch für aushäusiges Tragen (wenn der Pollenflug vorüber ist) dieses tollen Kleides! Ich mag das Kleid an dir total gerne. Der Bolero dazu ist super.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde dieses Kleid auch total schön an dir. Draussen anziehen! Der nächste Regen kommt bestimmt.

    AntwortenLöschen
  5. Danke für das "gut Zusprechen" fürs Hauskleid. Na gut, dann darf es auch mal raus, irgendwann. Aber jetzt, wo ich kapiert habe, wie das mit der flickr-Gruppe und dem MMMay13 geht, wird das Kleidchen wohl ein wenig pausieren müssen, damit ich nen spannenden Me Made May hinlege.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein guter Look für dich, und der dürfte ruhig auch mal das Sonnelicht sehen. Aber beim Anblick der nackten Füssen fange ich direkt an zu bibbern, dafür wäre es hier im Südwesten grade viel zu kalt.
    Schönen Restfeiertag und Grüsse
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Jaaa, barfuß!!! Hier auch - endlich! Ich mag das Kleid total gern. Der Stoff ist perfekt dafür und mit Leggings und Bolero sieht es nicht nur draußentauglich sondern richtig schick aus! LG von Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Das ist doch ein toller auftakt, liebe Meike zum MMM13. Toll! Hier war heute kein Barfuswetter, es war zwischendurch echt kühl. Wir waren im Garten statt zum Segeln und ich bin mit L1 eingeschlafen, als ich wach wurde war es fröstelig.
    Ich bin sehr gespannt, was Du morgen präsentierst :)
    Melleni
    die sich sehr über Deinen herzlichen Kommentar gefreut hat und rot geworden ist :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde dieses Blümchenmuster sehr schön, würde sogar ich anziehen, obwohl ich fast nur unbunte Farben und wenig Muster trage. Steht Dir super!
    Ich habe mir zwei geblümte s/w-Blümchenjerseys bestellt und werde mal sehen, ob ich damit zum Blümchenmonat beitragen kann :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ganz entzückend Dein Blümchenkleid.
    Auch ich trage gerne Kleider - genau wie Du erst mit Leggings & Strickjacke und später dann ohne.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  11. Also die Blümchen stehen Dir in dieser Form sehr gut , obwohl ich selbst das fremdeln mit den Dingern ja gut kenne ;) Schön , dass Du nicht nur barfuss sondern auch ohne Deinen medizinischen " Klotz am Bein " unterwegs sein kannst !
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  12. total schön, steht dir super! und dein englisch ist gar nicht so lausig, ich hab den text jetzt nur in englisch gelesen und aufs deutsch verzichtet, ich fands super! lg manuela

    AntwortenLöschen
  13. So schön angezogen auch daheim das ist großartig, wandelbar und felxibel. Voll schön. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  14. ein wunderschönes kleid! das unbedingt an die luft, wenn auch pollenverseucht, muß!

    danke für den link zum schnitt!

    liebe grüße
    anke

    AntwortenLöschen
  15. Macht nix, dass ich es schon kenne - du hast mich inspiriert zu einem eigenen Vichy-Kleidchchen, Nummer 2 ist schon in Arbeit :-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.