Donnerstag, 20. Dezember 2012

Schon stolz

Hach, ein bißchen Stolz bin ich schon auf meine Filmchen. Müde und geschafft bin ich, aber jetzt auf einmal sehr entspannt. Die anderen Sachen auf der To-Do-Liste schaffe ich auch irgendwie. Und wenn nicht, dann ist das auch ok.

Der Film ist (drüben im MMM-Blog) online und es fühlt sich richtig an. Klar, machen wir uns zum Affen, aber es ist gut, so wie es ist - immerhin sind wir im mittleren Alter und können das mit Humor nehmen. Und die Vorstellung 20 Frauen eine Ausbildung verschafft zu haben, macht mich wirklich stolz und froh.

Irgendwie ist es nen gutes Gefühl, ein Projek gewuppt zu haben, was eigentlich ne Nummer zu groß war. Oder genauer gesagt, ein Projekt beendet zu haben, das erstmal eine bescheuerte Idee war, gegen das ich große Bedenken hatte und dann mehr Aufwand war, als Zeit und Know How zur Verfügung stand. Versprechen zu halten ist mir wichtig. Also haben wir es gemacht. Gemeinsam sind wir da durchgegangen: mit den Mädels, aber auch mit Herrn Crafteln, der mich dabei unterstützte. Vielen Dank.

Vielen Dank auch den tollen Kommentaren. Das sind wirklich schöne Geschenke!

Kommentare:

  1. ich hörs mir grad zum dritten Mal an und finds einfach nur klasse ;)

    es ist so schön schräg ~ggg~

    LG und schöne Feiertage!!

    Agnes

    AntwortenLöschen
  2. Aber hallo darfst du stolz sein! Du solltest sogar.. Fein gemacht! Danke für deinen Einsatz für dieses tolle Projekt! Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
  3. Das Verrückte ist doch: je runder und überzeugender das Endergebnis, desto weniger sieht man Mühe, Zeit und Zweifel, die da hinein geflossen sind. In diesem Sinne ... Ihr habt über die Herausforderungen doch sicher nur berichtet, um es spannend zu machen, und in Wirklichkeit ist das Filmchen mal Sonntag Mittag zwischen Sonntagsbraten und Nachmittagskaffee entstanden ;-) ?

    Und mit dem zum Affen machen ist es genauso. Affen? Keine zu sehen. Ich seh da ein paar tolle singende, tanzende, lustige, kreative Frauen. Die Affen sind allenfalls in Eurem Kopf ... und, oh jaaa, in meinem Kopf wären sie auch - erst recht! - überlebensgroß und in Technicolor.

    Tolles Projekt, toller Abschluss, toll gemacht!

    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Stehende Ovationen von mir. Die Nachbarn gucken zwar komisch aber das ist es wert. Toller Film das habt ihr wunderbar hinbekommen. Fröhliche Wrihnachten!

    AntwortenLöschen
  5. Meine Tochter und ich sind begeistert davon! Hast du echt genial gut gemacht!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. Da habt Ihr wirklich allen Grund stolz zu sein.
    4000€ sammeln und dann noch so ein geniales Video als
    Danke! Sehr sehr gut gemacht!
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ihr macht euch nicht zum Affen! Ihr setzt dem MMM und der unglaublichen Spendensumme das Krönchen auf! Danke dafür!!
    Du hast die Herausforderung des Filmschnittes perfekt gemeistert!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Meike,

    Du kannst auch stolz sein! Es steckt vermutlich weit mehr Arbeit drin, als man es sich beim vergnügten Zuschauen vorstellen kann.
    Das Projekt ist ne super Idee und an Eurer Stelle hätte ich null Bauchschmerzen damit, wenn andere sehen würden, wie Ihr ein Versprechen einlöst!
    Vielen Dank!

    LG GAby

    AntwortenLöschen
  9. Dickes Kompliment!

    Ich fand ja den fundierten Aufruf zur Spendenaktion schon gut und dachte erst - singen, das muss ja nicht sein... Aber ihr habt einen wunderschönen Preis abgeliefert! Der Spaß, den ihr hattet, kommt gut rüber. Jetzt haben wir alle das Vergnügen beim Anschauen. Danke auch dafür.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Meike,

    ich finds wunderbar, dass ihr für diese Spendenaktion Paten wart und so vielen Frauen mit eurem Aufruf eine bessere Zukunft ermöglicht habt. Es zeigt, dass die Bloggerinnen nicht nur ein gemeinsames Hobby haben, sondern auch gemeinsam etwas bewegen können. Euer wunderbares Video ist da nur der krönende Abschluss!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Ganz großartig ... Idee, Ausführung und Ergebnis!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Film - und dem sensationellen Spendenergebnis. Der Film ist wirklich klasse geworden und dass er gleichzeitig noch das Ergbenis einer so tollen Aktion ist, macht ihn noch schöner.
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Meike, da habt Ihr als MMM Crew etwas richtig großes auf die Beine gestellt! so ein schöner Spendenerfolg und Euer Lied samt Film, das ist großartig und ich fühlte mich sehr feierlich, als ich gestern den Film wieder und wieder sah! Vielen Dank für Euere Leidenschaft, die Sache so großartig durchzuziehen!
    Schöne Feiertage wünsche ich Dir! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  14. Wo Affe? Ihr habt das alles wunderbar gemacht. Insgeheim bereitet mir an der Aktion durchaus Freude, daß all die, die immer "oberfächlich" und "und wo seid ihr politisch" krähen, angesichts dieser überaus erfolgreichen und politischen Aktion etwas kleinlaut werden dürften.

    Gute Erholung! Bele

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Meike,

    Du hast da zwei supertolle Videos gezaubert! Klar haben die anderen bei den Inhalten nach Leibeskräften mitgewirkt, aber was Du daraus zusammengeschnitten hast, ist ganz großartig!

    Und einen Affen kann ich da auch nicht sehen. Ihr seid witzig, aber ihr macht Euch nicht lächerlich, das ist ein großer Unterschied! Und Du hast eine wunderbare Präsenz und dazu eine sehr schöne Stimme, um die ich Dich wirklich beneide, denn ich klinge beim "Singen" immer wie ein Knabe im schlimmsten Stimmbruch und höre das auch noch selbst ganz deutlich. *grusel*

    Du hast das alles unglaublich gut gemacht!

    Ganz liebe Grüße aus Berlin,
    Henriette

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.