Montag, 17. September 2012

Taschen-Monat-September: 2. Treffen



Hallo und herzlich willkommen zum zweiten Treffen unseres Taschen-Monats-September.

Weiter geht es mit Tasche auf/in/an Erwachsenkleidung. Alles ist möglich: funktionale Taschen aber auch Taschen zur reinen Zierde.


Damit das Motto nicht mißverstanden wird, betone ich noch mal ausdrücklich, dass es nicht um Accessoires geht, sondern um Taschen, die in und auf Me-Made-Kleidungsstücken (also selbstgemachte Erwachsenkleidung) festgenäht sind. Also bitte keine Taschen zum Umhängen, in die Hand nehmen oder einpacken, sondern nur Taschen, die Bestandteil eines Kleidungsstückes sind. 

Die Regeln und der Ablauf sind wie gehabt. Obwohl es "Taschen-Monat-September" heißt, werden wir uns auch noch 2x im Oktober (1.10. und  22.10.) hier treffen. Dann könnt ihr Euren Blogbeitrag zum Thema Taschenvielfalt in der Linkliste verlinken.

Gesammelt werden:

  • Gedanken und Überlegungen zu Taschen an Kleidungsstücken an sich, zum eigenem Stil und dem eigenen Verhältnis zu Taschen, zu der gefühlten Passung zwischen Person und Kleidungsstück. Was haben Taschen mit unserem "Kopfkleiderschrank" zu tun. Gibt es einen Grund, Taschen gut zu finden - sie aber doch nicht zu nähen?
  • "alte" Taschen-Näh-Werke - Kleidungsstücke für Erwachsene - ob geliebt oder ungeliebt und wenn ja, warum
  • Taschen, die ihr von irgendwoher kennt (bitte Fotos z.B. von Kaufkleidung) und gerne mal machen würdet.
  • tolle Taschen-Tutorials (bitte beim Verlinken die Quelle nennen!)
  • und natürlich möchte ich alle euren, neuen, vom Taschen-Monat-Juli inspirierten Kleider, Röcke, Hosen, Jacken, Mäntel etc. sehen.

Die Linksammlung ist eine ganze Woche geöffnet. Das nächste Treffen findet am 17. September statt.

Über eine Rückverlinkung würde ich mich freuen. Das Bild dürft ihr gerne mitnehmen. Und jetzt gehts los! Ich freue ich auf Eure Taschen-Ideen! *Tusch*




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.