Montag, 16. Juli 2012

Streifen-Monat-Juli: das 2. Treffen




Na, seid ihr jetzt auch vom Streifen-Virus befallen? Längs oder quer? Oder diagnoal oder als Muster zusammengesetzt? Habt ihr Stoffe gekauft oder schon was fertig gestellt? Wie schauts aus, mit Euch und den Streifen

Die Regeln für den Streifen-Monat und der Ablauf sind wie gehabt. Wir werden uns 3x Montags im Juli (2.7., 16.7. und 30.7) hier treffen und zum großen FinaleFinale am 20. August.

  • Gedanken und Überlegungen zu Streifen an sich, zum eigenem Stil und dem eigenen Verhältnis zu Streifen, zu der gefühlten Passung zwischen Person und Muster. Was haben Streifen mit unserem "Kopfkleiderschrank" zu tun. Gibt es einen Grund, wieso manche Streifen kaufen - aber nicht nähen oder tragen?
  • "alte" Streifen-Näh-Werke - Kleidungsstücke für Erwachsene - ob geliebt oder ungeliebt und wenn ja, warum
  • Streifenstoffe, die euch noch nicht verraten haben, was sie werden wollen. Vielleicht können wir behilflich sein!
  • und natürlich möchte ich alle euren, neuen, vom Streifen-Monat-Juli inspirierten Kleider, Röcke, Hosen, Jacken, Mäntel etc. sehen.
Das nächste Treffen findet am 30. Juli statt.
Über eine Rückverlinkung würde ich mich freuen. Das Bild dürft ihr gerne mitnehmen, das hat Herr Crafteln für mich gemacht.

Kommentare:

  1. Ich ertappe mich beim Streifenstoffe angucken, wenn ich durch die Shops surfe.....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,

    gibt es eigentlich noch die Möglichkeit irgendwo den Knotenkleid Schnitt aus der Kipmode 2 2011 zu bekommen, den Onion habe ich schon, ich würde aber auch gerne den aus der Kipmode nähen?

    GGLG
    lilofee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich antworte mal stellvertretend: Ja auf Knipmode.nl, rechts im Fenster 'Nieuwe patronenwebshop', dann auf Jurken klicken, da ist das Kleid ziemlich am Anfang.
      Viele Grüße! Katharina

      Löschen
  3. Lieben Dank ! Upps ich habe ein falsches Motiv keine Streifen sondern Punkte sorry, ich versuch es noch einmal ;0)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.