Freitag, 8. Juni 2012

Schwierige Strickprojekt-Entscheidungen

Baby-Alpaca

Bildquelle: Lanade (Bezugsquelle für Baby Alpaka Silk)

Also, ich werde die rote Wolle zurückschicken. Ganz einfach mit dem üblichen Widerrufsrecht bei Onlinebestellungen, auch wenn mir ärgerlicherweise 25 Cent zum portofreien Versand fehlen. Aber... was will ich nun dafür haben? Alpaka-Silk fühlt sich toll an, aber die Farben sind so gar nicht meine. Ich habs ja nicht so mit pastellig. Auf weiß warten und draufzahlen, weil es das erst nach dem Supersale wieder gibt? Die Seide fühlt sich sehr sommerlich an, da wäre weiß eigentlich ganz schön. Allerdings mag ich es obenrum lieber dunkel. Also vielleicht doch schwarze Alpaca-Seide?

Die graue Baby-Merion Wolle wird noch ein Strickjäckchen nach dem probiert-und-für-gut-befundenem Blossom-Schnitt. Für die Alpaca-Seide schwebt mir immer noch - trotz guter Kommentar-Gedanken zum Thema Strickjacke, ein kurzärmeliger Pullover mit langen Bünchen und puffigen Ärmeln, ähnlich Catherines rotes Frühlingsjäckchen, vor.

Noch habe ich keine Alternative zu dem Blümchenlochmuster für das Zweit-Strickjäckchen, bisher sprach mich noch nichts an bzw die Ajourmuster, die ich probiert habe, passen irgendwie nicht zu der doch eher herbstlichen grauen Wolle, waren zu mühsam bzw. habe ich schlichtweg nicht kapiert. Aber egal, ich habe ja noch ein wenig Zeit zum Suchen, denn das kraus rechts gestrickte Schößchen des Rückenteiles, dauert ja immer ewig und kann beim Fußball schon mal begonnen werden. Zur Not stricke ich eben alle Schößchen erstmal, bis mir ein Muster ein- und gefällt.

Aber was mache ich mit der Baby-Alpaca-Seide? Schwarz oder weiß? Oder eine ganz andere Farbe? Oder doch alternativ ne zweite Ladung Baby-Merino? Vielleicht in knallblau oder knallgrün. Weiß jemand wie die Farbe "cerise" in echt aussieht? Wäre das was für mich?

Kommentare:

  1. Hallo Meike,
    also die knallblaue Baby-Merino ist sehr schön, die habe ich auch schon verstrickt. Mit der Cerise bin ich mir nicht sicher, die wirkt auf allen Bildern anders.
    Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was mir noch eingefallen ist, wenn du magst (und bei ravelry angemeldet bist) kannst du gerne mal mein Tuch gestrickt mit der knallblauen Baby-Merino anschauen. Hier kommt die Farbe realistisch rüber: http://www.ravelry.com/projects/parisgirl-81/peruvian-central
      Gruß
      Kerstin

      Löschen
    2. Hallo Meike, so richtig blicke ich es nicht, wie ich hier Kommentare schreibe, sie erscheinen immer als Antworten auf nen anderen Kommentar.

      Aber egal - hier meine Ideen:

      Ich fand die lilafarbene Strickjacke von der Farbe her auch schön an dir. Vielleicht der eine oder andere lila-Ton aus der Baby Alpaka Silk Farbkarte?

      Ich habe mir ganz mutig diesen senfgelben Ton von der Baby Merino bestellt und hoffe, mich haut es nicht vor Schreck um, wenn ich das Päckchen aufmache...

      Das knallgrün bei der Baby Merino Wolle finde ich auch ganz großartig und grün steht dir auch gut - siehe Regenmantel. Knallblau ist persönlich nicht so meins, das erinnert mich an so Blaumänner, aber das ist halt alles Geschmackssache.

      LG
      Poldi

      Löschen
  2. Darf ich mal das Teufelchen spielen und sagen, dass eine Alpaka-Seide-Mischung eher gut wärmend als sanft kühlend ist - vor allem dank der Alpaka. Meiner Erfahrung nach sieht das in Ajourmustern zwar hübsch aus, nur getragen wird es vielleicht nicht so oft: im Frühling/Sommer viel zu warm, im Winter/Herbst dank der Löcherei zu luftig ;-) Aber das mag nur für mich gelten.
    Ansonsten könnte ich mir dich gut in dem Blaugrau vorstellen (das 3. von rechts oben, neben dem Braun). Und für ein Ajourjäckchen, das im Frühling, Herbst und kühlen Sommerstunden gute Dienste tut, ist Merino ideal.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Alpaca ist irre warm.
    Schwarz nahe am Gesicht? Macht alt, finde ich.
    Kurzärmliger Pulli: An meiner übergewichtigen Figur sehen Pullis wenig schmeichehaft aus und ein kurzer mit viel Bund und Puffärmelchen wäre eine Katastrophe. Viel besser stehen mir Jacken, weil sie durch die Knopfleiste strecken. Am besten noch mit V-Ausschnitt.
    Das Blaugrau, das Michou erwähnt, könnte ich mir auch gut an dir vorstellen.
    Auf jeden Fall viel Spaß
    beim Shoppen und Stricken
    und herzliche Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.