Donnerstag, 26. April 2012

völlig fertig zugeschnitten

Untitled

Fast völlig fertig zugeschnitten. Die Ausschnittform habe ich noch nicht festgelegt. Ich war einfach zu platt nach dem Zuschnitt. Völlig fertig. Ich würde sagen, ich bin doch noch krank. Dabei dachte ich, es wäre eine gute Idee, mich mal ein bißchen zu bewegen, das soll doch gut gegen Verspannungen sein. Zuschneiden ist doch Sport. Aber es war eine Qual und ich hoffe, ich habe nicht allzu großen Blödsinn zugeschnitten mit immer noch erhöhter Temperatur und Rückenschmerzen. Immerhin, der Eispickelkopfschmerz ist gerade nicht da.

Na, rät jemand, was es wird?

Kommentare:

  1. Oh weh, klingt nicht gut. Erstmal auskurieren.
    Wenn ich raten sollte: natürlich ein Kleid (steht jedenfalls auf dem Schnittteil drauf). Aber was für eines? Hmmm...
    Ich persönlich hab ja gestern das Burda Knotenkleid zugeschnitten - und drücke mich jetzt sehr gewissenhaft um das Nähen, weil ich mir mit der Anleitung noch nicht so grün bin...

    Ich bin gespannt, was bei dir rauskommt - wenn du wieder gesund bist.
    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß es, ich weiß es! (und gute Besserung. Wenn man sich was verissen hat (oer was ist es bei dir?) soll man ja nicht in Schonhaltung auf den Sofa hocken, aber Zuschneiden ist jedenfalls nicht die richtige Kur dafür - wenn ich vorher nicht verspannt war, danach bin ich es...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du darfst nicht mitraten :-)

      Ich glaube, es war ein Virus irgendetwas fieses, das seit Tagen in meinem Körper kämpft. Ich weiß allerdings nicht, was ein Virus davon haben könnte, mir Rückenschmerzen zu machen. Bei Husten ist es ja klar: der will raus in die Welt. Aber Rückenschmerzen?

      Ich dachte der Zuschnitt wäre wenigstens ein Erfolgserlebnis. Isses auch. Aber zu mehr habe ich keine Lust.

      Löschen
  3. Kleid??? Kleid!!!! Schöner Stoff, aber erst mal gute Besserung!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Der Maßschnitt Deiner Freundin, also ein neues Kleid?
    Ich finde, Zuschneiden ist schon so echt anstrengend, aber wenn man nicht fit ist? Too much.
    Ruh Dich aus!
    Gute Besserung, liebe Meike.
    Melleni

    AntwortenLöschen
  5. Ich weiß es ahaaauuuch!! *grins*
    Aber ich halt meinen Schnabel....

    Bin gespannt, der Stoff ist wunderschön!

    Liebe Grüße
    Natalie

    PS: Nochmal gute Besserung! Scheint ja hartnäckig zu sein, sowas Doofes. Lass Dich ein bißchen von Deinen Männern pflegen!

    AntwortenLöschen
  6. ich schätze mal ein Knotenkleid .........und weiterhin GUTE BESSERUNG wünsche ich Dir :-)

    AntwortenLöschen
  7. Die Antworten PASSTen leider nur fast :-)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.