Freitag, 3. Februar 2012

Eine erste Ahnung



Ich weiß, das Foto ist noch nicht überzeugend, aber ich bin begeistert. Ich finde es großartig. Das liegt aber auch daran, dass der Stoff zwar wie irre Fädchen rumfliegen lässt, sich aber ganz toll anfühlt. Und ich bin schwer begeistert, wie gut ich die Karos hinbekommen habe. Das Vorderteil ist auch fertig und schon dran, aber das ist schwer zu fotografieren. Heute abend gehts weiter! Jetzt kommt die Frickelübung an Schulter und Kragen für die ich im Praktikum einen ganzen Tag gebraucht habe.

Kommentare:

  1. Das sieht schon seeehr gekonnt aus!
    Ich bin sooooooo gespannt, wie das Karo an der Frau aussehen wird!

    Frohes Schaffen!

    Lieben Gruß
    Natalie

    AntwortenLöschen
  2. Das wird dein Kleid,,,,- ich bin schon total gespannt wie es mit dir aussehen wird!,

    AntwortenLöschen
  3. Wow, super! Ich hatte ja Bedenken, Karo und so viele einzelne Schnittteile, aber das sieht super aus. Cool, das der Rücken schräg liegt. Ich bin total gespannt!!
    Lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, Meike, das wird toll! Richtig toll! Hach, der Stoff ist einfach klasse!
    Melleni

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich bin total gespannt auf das Ergebnis. Unverschämt so eine Appetithappen hier einzustellen und uns dann Abends zu vertrösten!
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  6. Sieht soch schon supertoll aus, ich bin so gespannt auf das Kleid mit Dir drin!(warum habe ich eigentlich diesen Stoff nicht?????)!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Boah. Ja, ich freu mich schon aufs Ergebnis und ein "an-der-Frau-Foto"! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Meike,

    das sieht ja jetzt schon super aus... wie toll wird es dann wohl erst wenn Du fertig bist.
    Ich bin schon mal gespannt.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.