Dienstag, 1. März 2011

Huch

Ohje, ich glaube, mein Clownsmantel hat Euch die Sprache verschlagen. Das kann ich verstehen. Im Moment neige ich auch zu "weniger ist mehr" und werde ihn wohl schlicht halten. Da ich sowieso erst am Freitag wieder zum Nähen komme, habe ich ja noch Zeit, zum Überlegen.

Donnerstag beginnt wieder diese furchtbare Lieblingssendung meines Mannes mit der furchtbaren Heidi - endlich wieder Gelegenheit zum ritualisierten donnerstäglichen Zuschneiden, denn anders ist der Quatsch ja nicht zu ertragen. (Mein Mann behauptet ernsthaft, er müsse das sehen, weil er sonst nicht mit seinen Kollegen mitreden kann..)

Kommentare:

  1. *lach* Na da bin ich ja froh das weder mein Mann noch seine Kollegen Zeit haben schon um 20.15 Uhr vor der Glotze zu sitzen. Und wenn er denn mal auf dem Sofa seine Postmappe zur Seite legt, schläft er auch sofort ein u kriegt vom Fernsehen eh nix mit. ;-)

    LG Shiva

    AntwortenLöschen
  2. Nenene, die Sprache hats mir nicht verschlage ;-)!....und ich stimme eindeutig fuer die bunte Variante. Unbunt hat doch JEDE ;-)
    Vielleicht noch eine paar schicke lila oder rote Schuhe und das Outfit ist komplett.

    Kreative Tage,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wie durch Zufall habe ich sowohl lila als auch rote Schuhe....
    Wahrscheinlich brauche ich Wechselknöpfe, Wechseltaschen, die angesnapt werden und nen Kragen, der zusätzlich angesnapt werden kann *g*

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin mal gespannt wie der Clowsmantel aussieht, wenn er fertig ist ...
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.