Samstag, 29. Januar 2011

Langeneß



Der gestickte Stoff ist so schön und ich liebe die kleinen Details, mein "LabelwaskeinLabelist" und die "Bauchnabelmarkierung". Letztere habe ich gemacht, damit der Rock immer richtig sitzt. So kann ich an Hand des Bauchnabels navigieren.

By the way: Danke für die Kommentare. Ich freu mich immer darüber!

Unten am Saum habe ich mal wieder ein Schrägband angenäht. Erstens weil ich es schick finde und zweitens, weil ich beim Zuschneiden etwas sparsam war und nicht genügend Länge für den Saum hatte.





Ich hatte im Sommer schon mal einen Langeneß genäht und mußte unten so viel Abschneiden. Das hat weh getan, auch wenn es nur günstiger Jeansstoff war. Bei dem schönen Cord war ich dann wohl ne Nummer zu vorsichtig.


, ursprünglich hochgeladen von Liebchen-Hamburg

Als ich Langenß zum ersten Mal nähte, hatte ich die Anleitung nicht dabei und war zu faul bei der Fotoanleitung zu öffnen. Als ich feststellte, dass ich den Rock gut ohne Reißverschluß anziehen kann, beschloß ich das auch zu tun. Alle drei Langeneß, die ich bisher nähte, habe ich ohne RV genäht, obwohl ich mir mittlerweile ein Füßchen für nahtverdeckte RV gekauft habe. Aber es geht auch gut ohne. Was ich beim ersten Rock nicht kapierte waren die Belege. Ich dachte, das würde dann ein straffer Bund werden und entschied mich für eine bequeme Version mit Bündchen. Jetzt finde ich aber die Belege viel schicker, weil ich mich beim An- und Ausziehen daran freue, wie schick das ist.

Gut aufgepasst. Gestern abend nähte ich doch noch. Der weltbeste Gatte überließ mir das Wohnzimmer. Aber erst ist noch nicht fertig. Der Saum fehlt noch und ich bin unschlüssig, ob ich noch nen bißchen dran rumtüdel.

1 Kommentar:

  1. Auch die Jeansvariante gefaellt mir sehr gut....
    Hast du schon mal Helma ohne Buendchen unten versucht? Einfach etwas verlaengert und mit Schraegband oder Rueschen eingefasst?

    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über Kommentare! Sie sind kleine Geschenke für mich! Vielen, vielen Dank im Voraus.